Willkommen im Vater Kind Turnen (VaKi)


Corona Update 4. Mai 2020

Gemäss dem Entscheid des Bundesrates vom 29. April 2020 dürfen Sportvereine ab dem 11. Mai, unter der Einhaltung von Schutzmassnahmen, wieder trainieren. 

Die Schutzmassnahmen basieren auf den allgemeinen Grundsätzen zur Verhinderung der Weiterverbreitung des Coronavirus. Diese Grundsätze sind unter anderem:

  • Social-Distancing (2m Mindestabstand zwischen allen Personen; 10m2 pro Person; kein Körperkontakt)
  • Maximale Gruppengrösse von fünf Personen
  • Personen, welche gemäss Weisungen des BAG zu Risikogruppen gehören (>65-jährig oder mit bestimmten Vorerkrankungen), haben bis auf weiteres keinen Zugang zur Trainingsbetrieb. Speziell betroffen sind Seniorengruppen und teilweise Männer- und Frauenriegen.

Mit diesen 3 Grundsätzen ist es uns leider weiterhin nicht möglich, den Turnbetrieb wieder aufzunehmen.

Sollte für uns positive Änderung in Kraft treten, werden wir euch selbstverständlich mit aller Freude informieren.

Turnen macht glücklich!

Zufriedene Kinder machen glückliche Eltern.

VaKi Trailer


Was IST VAKI


VaKi leitet sich aus dem Begriff Vater Kind ab und wird so zum Vater Kind Turnen. Ziel ist es, Kindern und deren Väter eine enge Bindung beim Sport aufzubauen. Das VaKi läuft unter dem Dach des TV Affoltern und wird eigenständig geführt.

 

FÜR WEN IST VAKI


VaKi ist für alle Kinder von 2 - 6 Jahre mit Ihren Vätern. Im Vordergrund steht der Spass. Neben vielem Spielen und Klettern soll es eine angenehme Atmosphäre zwischen Kindern und Väter schaffen.

BEWEGUNG IST ALLES


Kinder müssen sich bewegen um fit zu bleiben. Die Kinder lernen spielerisch sich z.B. im Klettern weiter zu entwickeln. Bereits nach dem 5 mal VaKi Turnen sind erste Fortschritte zu sehen. Lass Dich überzeugen!